Der Inhalt dieser Seiten steht unter Creative Commons Lizenzvertrag

Unsere Alu-Klappläden sind in die Jahre gekommen und müssen saniert werden. Die verwendeten Halter gefallen mir sowieso nicht und sollen durch eine weniger anfällige Lösung ersetzt werden.

Linkliste mit Ideen

http://www.ts-audio.de/…mm_ls-rs.htm

http://www.ebay.de/…290987796337?…

http://www.acorit.de/index.php?…

http://www.klappladenkaufhaus.de/index.php?…

http://sonel.ch/5901.html

Der Prototyp ist fertig

Ich habe eine Schubriegel-Lösung aus Standardteilen konstruiert. Ein Edelstahlstab, an einem Ende etwas angespitzt, am anderen Ende 2-fach gebogen. Am Klappladen 2 Kunststoffwinkel angenietet und mit einer Bohrung für den Stab versehen.

An der Wand sitzt an der Stelle, an der vorher ein simpler Kunststoffanschlag angeschraubt war, jetzt dieser Kunststoffwinkel.

Im geöffneten Zustand sieht man vom Halter wenig:

So sieht das von unten aus:

Letzte Änderung 21.03.2014